Capoeira

Capoeira


Capoeira ist ein brasilianischer Tanzkampf. Er wurde von den Brasilianern geschaffen als Symbol des Widerstandes gegen ihre kulturelle Unterdrückung während der Kolonialzeit. Eine Mischung aus Tanz, Rhythmus und brasilianischer Kampfkunst, die alle Muskelgruppen bearbeitet und Flexibilität, Gleichgewicht, Koordination sowie Ausdauer fördert. Somit ist Capoeira ein ganzheitliches Körpertraining. Weltweit wird Capoeira in 150 Ländern begeistert ausgeübt und ist längst eine globale Realität.



 

 

 

 Capoeira für Kinder bis 7 Jahre im TiB:

Mittwochs von 15 bis 16 Uhr

 

 


Capoeira für Erwachsene im TiB:

regelmässig Donnerstags von 20:30-21:30 Uhr


 



Trainer:

 

Fabio Araújo Fernandes (Capoeira Lehrer) Instrutor von der Capoeiragruppe “Embondeiro “, unter der Leitung von Meister  Cabeça. Doktor Cultural and Social Anthropology - Brazil in Partnerschaft mit Institut für Ethnologie - LMU München.

 

Anmeldung und Infos unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0172/5725082



Kostenlose Templates (funky-visions.de) - angepasst von Dittbern - © 2017 brunnenhof
SANDALA 2011